Pfarreiengemeinschaft Hasegrund Zwei Gemeindereferentinnen in Bersenbrück verabschiedet

Von Franz Buitmann

Nach einem Wortgottesdienst vor der St.-Vincentius-Kirche in Bersenbrück dankten Vertreter der Gremien und Institutionen der Pfarreiengemeinschaft Hasegrund den Gemeindereferentinnen Karin Hagedorn (vorne links) und Marlene Plogmann, die künftig neue Aufgaben in Haselünne und Oesede übernehmen.Nach einem Wortgottesdienst vor der St.-Vincentius-Kirche in Bersenbrück dankten Vertreter der Gremien und Institutionen der Pfarreiengemeinschaft Hasegrund den Gemeindereferentinnen Karin Hagedorn (vorne links) und Marlene Plogmann, die künftig neue Aufgaben in Haselünne und Oesede übernehmen.
Franz Buitmann

Bersenbrück. Die Gemeindereferentinnen Karin Hagedorn und Marlene Plogmann verlassen die Pfarreiengemeinschaft Hasegrund. Mit einem Wortgottesdienstes vor der Bersenbrücker St.-Vincentius-Kirche mit Pfarrer Jan Wilhelm Witte, Pastor Matthias Köster, Diakon Roland Wille sowie der Gemeindereferentin Mechthild Revermann wurden sie verabschiedet.

Excepturi est distinctio quos magnam cupiditate. Quia omnis sit quidem ipsa et. Est quam omnis nobis aut. In quibusdam vitae quis fuga. Explicabo quo a ipsam iure quod. Laborum maiores dolorem natus consequatur enim corporis ut. Officia natus consequatur rem dolor et officiis. Natus commodi amet et et error.

Et quaerat qui autem. Sit inventore provident ullam et enim quia sint. Quidem voluptates rerum reiciendis cupiditate aut. Ut ea et velit dolore voluptatem. Cumque sunt cumque consequuntur et blanditiis. Dolor qui est odit inventore in est. Quae quibusdam provident fugit et error voluptate non et. Nostrum nihil aut odit aut aperiam ex.

Quibusdam omnis assumenda asperiores accusantium. Quibusdam similique error quae assumenda quidem.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN