Zwei Dörfer an einem Tisch Tim Strakeljahn moderiert Verbundplanung für Eggermühlen und Bippen

Die Waldlandschaft Maiburg touristisch zu erschließen ist das Ziel der Verbundplanung Bippen-Eggermühlen. Blick über das Eggermühlener Schloss auf die Maiburg.Die Waldlandschaft Maiburg touristisch zu erschließen ist das Ziel der Verbundplanung Bippen-Eggermühlen. Blick über das Eggermühlener Schloss auf die Maiburg.
Joris Kolloge

Eggermühlen. Tim Strakeljahn hat eine spannende Aufgabe vor sich: Er muss zwei Dörfer unter Corona-Bedingungen an einen Tisch bringen.

Nach dem Bippener Gemeinderat hat nun auch der Eggermühlener den Auftrag an das Unternehmen Pro-t-in bestätigt, den Kommunikationsprozess rund um die Verbundplanung Dorferneuerung Bippen-Eggermühlen zu moderieren. Das Lingener Beratungsbüro

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN