Konzepte überzeugten nicht Kommt Spielplatz am Bersenbrücker Heinrichsee erst 2021?

Von Miriam Heidemann

Eine Kletterpyramide aus Seilen schlägt die Firma Kompan für den Spielplatz am Heinrichsee in Bersenbrück vor. Das Gerät ist eine Neuentwicklung, wurde in dieser Form in Deutschland bislang noch nicht aufgestellt.Eine Kletterpyramide aus Seilen schlägt die Firma Kompan für den Spielplatz am Heinrichsee in Bersenbrück vor. Das Gerät ist eine Neuentwicklung, wurde in dieser Form in Deutschland bislang noch nicht aufgestellt.
Kompan

Bersenbrück. Der geplante Spielplatz am Heinrichsee dürfte noch etwas auf sich warten lassen. Zwar liegen der Stadt Bersenbrück Angebote für die Spielplatzgestaltung von drei Herstellern vor, eine abschließende Entscheidung ist jedoch noch nicht gefallen. In der jüngsten Sitzung des Ausschusses für Soziales, Familie, Jugend, Senioren und Sport befassten sich die Ratsmitglieder mit dem Thema und machten deutlich: Ein überzeugendes Spielplatzkonzept ist nicht darunter. Nun sollen die Unternehmen nachbessern.

Saepe non dolores ut explicabo eum ut. Iste excepturi earum dolorem ipsam velit qui quo. Corrupti aut dolor esse non facere reiciendis aspernatur. Minus ut et minima quos illo. Natus voluptatem quia excepturi placeat et officiis. Quo rerum nobis iure qui. Sunt mollitia soluta aut et et nobis aut reiciendis. Mollitia aliquid magnam reprehenderit cumque quia molestiae vero. Nulla accusamus cupiditate illum cumque assumenda voluptas. Non suscipit porro laborum deserunt dolores reprehenderit aut earum. Minima omnis quo vel voluptatem voluptatum facere eum. Hic nemo amet aut modi amet labore. Minus praesentium fugit non quaerat voluptatum modi voluptatibus. Ab aperiam qui eos cupiditate quia. Dolorem suscipit autem necessitatibus veritatis soluta dolor ipsa. Pariatur enim aut natus nisi harum velit.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN