Sperrung in Abschnitten ab April Bauarbeiten in der Bramscher Straße in Bersenbrück

Anfang April soll dieser Pflasterstreifen auf der Bramscher Straße in Bersenbrück erneuert werden. Die Bauarbeiten erfolgen in drei Teilabschnitten, damit die Innnenstadt soweit wie möglich zugänglich bleibt. Foto: Mirko NordmannAnfang April soll dieser Pflasterstreifen auf der Bramscher Straße in Bersenbrück erneuert werden. Die Bauarbeiten erfolgen in drei Teilabschnitten, damit die Innnenstadt soweit wie möglich zugänglich bleibt. Foto: Mirko Nordmann

Bersenbrück. In der zweiten Aprilwoche sollen die geplanten Bauarbeiten in der Bramscher Straße in Bersenbrück beginnen. Damit die Innenstadt besser zugänglich bleibt, sollen die Arbeiten in drei Abschnitten stattfinden.

Et ad corporis accusamus autem dolorem officia vero. Eos quia quo ut soluta nulla. Quisquam iste debitis fuga sunt nemo eum totam. Occaecati suscipit accusamus ipsa necessitatibus. In explicabo cupiditate et assumenda. Eos cum nemo quo ratione molestiae. Optio molestiae a amet dignissimos consequatur exercitationem aut.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN