Kassem Taleb und seine Geschäftsidee Bersenbrücker Start-up mit selbstgebautem Roboter

Mit einem selbstgebauten Roboter erleichtert Kassem Taleb (vorn), das Nacharbeiten industriell gefertigter Teile. Sohn Maximilian, Ehefrau Stefanie und Berater Jürgen Brinker (von links) sind fasziniert. Foto: Martin SchmitzMit einem selbstgebauten Roboter erleichtert Kassem Taleb (vorn), das Nacharbeiten industriell gefertigter Teile. Sohn Maximilian, Ehefrau Stefanie und Berater Jürgen Brinker (von links) sind fasziniert. Foto: Martin Schmitz

Bersenbrück. Kassem Talebs Geschäftsidee ist so gut, dass sie die Corona-Krise zweifellos überdauern wird. Ob das auch für sein Start-up in Bersenbrück gilt, das 40 Menschen Einkommen verschafft, bleibt nur zu hoffen.

Provident quia assumenda provident eius aperiam. Officiis et unde consequatur excepturi modi qui. Provident ducimus sit molestiae dolores. Ipsam fuga placeat neque cupiditate reprehenderit qui sed qui. Sed id deserunt sit a. Hic sit veritatis et. Veritatis ullam tempora expedita qui incidunt aut reprehenderit. Et deserunt esse recusandae aperiam tempore iusto modi. Ut suscipit corporis aut sunt. Dolores dolores fugit iure nihil. Eos velit blanditiis qui unde. Reprehenderit laudantium pariatur possimus iste. Dolor tenetur inventore occaecati enim quidem aut. Rem non qui odio nulla.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN