Diskussion der Grünen Nitratwerte des Wasserverbandes Bersenbrück unter der Grenze

Die  Anforderungen an die landwirtschaftlichen Betriebe seien hoch, betont Ludger Bernhold von der Landwirtschaftskammer beim Diskussionsabend im Bersenbrücker Heimathaus.   Foto: Peter SelterDie Anforderungen an die landwirtschaftlichen Betriebe seien hoch, betont Ludger Bernhold von der Landwirtschaftskammer beim Diskussionsabend im Bersenbrücker Heimathaus. Foto: Peter Selter
Peter Selter

Bersenbrück. Engagiert diskutierten jetzt gut 80 interessierte Gäste auf Einladung der Grünen in der Samtgemeinde Bersenbrück über den Zusammenhang zwischen der Landwirtschaft und der Nitratbelastung im Wasser.

"50 Jahre und älter ist das Wasser, dass wir heute fördern," erklärt Frank Naber vom Wasserverband Bersenbrück. Mit Peter Hömmen ist er beim Wasserverband für den Grundwasserschutz zuständig. Er stellt im Heimathaus an der

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN