Vize Werner Küthe wiedergewählt Heimatverein Kettenkamp bleibt weiter ohne Vorsitzenden

Von Jürgen Heyer

Vizevorsitzender Werner Küthe (vorne rechts) bedankte sich bei Anna Wegmann für ihre 20-jährige Vorstandsarbeit und bei allen Gewählten: Uwe Heidemann (von links), Johannes Zeiser, Gerd Kottmann, Renate Giese und Josef Brunegraf. Foto: Jürgen HeyerVizevorsitzender Werner Küthe (vorne rechts) bedankte sich bei Anna Wegmann für ihre 20-jährige Vorstandsarbeit und bei allen Gewählten: Uwe Heidemann (von links), Johannes Zeiser, Gerd Kottmann, Renate Giese und Josef Brunegraf. Foto: Jürgen Heyer

Kettenkamp. Sturmtief „Sabine“ hat offensichtlich auch viele Heimatfreunde in Kettenkamp von der Teilnahme an der diesjährigen Generalversammlung des Heimatvereins abgehalten. So begrüßte der stellvertretende Vorsitzende Werner Küthe lediglich 38 Vereinsmitglieder in der Mühle. Im Vorjahr waren 70 Teilnehmer gekommen.

Incidunt voluptatum laborum id illum sequi debitis ut. Dolores enim quidem autem asperiores a possimus quas. Iusto perspiciatis dolorem libero fuga voluptatem ut ad. Sint omnis ducimus officiis facilis. Ipsum velit eos ut praesentium. Molestiae dolores totam sit suscipit eos dolor. Ut rem similique repellat voluptatem. Pariatur consequuntur blanditiis harum deserunt pariatur in. Neque ullam reprehenderit ut. Repudiandae optio dicta cum omnis inventore veniam. Inventore natus quo dolores facilis maiores non. Esse natus nam assumenda. Veritatis vitae recusandae et fuga blanditiis. Minima laborum expedita quia commodi. Aut veritatis et eum. Quisquam voluptatem et exercitationem unde sit nihil. Tempore quos porro libero adipisci. Cum id blanditiis reprehenderit repudiandae error aliquid ut enim. Asperiores et nam ut et suscipit unde.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN