Feuerwerk der Turnkunst Gehrder Turnerinnen eröffnen Silvestergala in der Tui-Arena in Hannover

Turnakrobatik der Extraklasse bietet die Gruppe Showtime des TV Gehrde, die bei der Silvestergala in der Tui-Arena in Hannover auftritt. Foto: Mirko NordmannTurnakrobatik der Extraklasse bietet die Gruppe Showtime des TV Gehrde, die bei der Silvestergala in der Tui-Arena in Hannover auftritt. Foto: Mirko Nordmann
Mirko Nordmann

Gehrde. Gut 2500 Einwohner zählt die Gemeinde Gehrde, fast viermal so viele Menschen werden am 31. Dezember 2019 um 17 Uhr in der Tui-Arena in Hannover sitzen, um sich mit dem „Feuerwerk der Turnkunst“ auf den Jahreswechsel einzustimmen. Die Gruppe Showtime des TV Gehrde hat die Ehre, die Silvestergala von Europas erfolgreichster Turnshow zu eröffnen. Dafür haben die Turnerinnen in den vergangenen Wochen und Monaten fleißig geübt.

Knapp 40 Mädchen im Alter zwischen 6 und 21 Jahren wuseln über die Turnfläche der Gehrder Sporthalle. Doch was von außen wie ein chaotisches Durcheinander aussieht, hat System. Da wird ein Handstandbild geübt, andere trainieren einen Salto

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN