Eine der letzten Bauerschaftskneipen Gasthaus „Zum Alten Schlagbaum“ in Gehrde schließt

Von Von Harald Lemke

In Gehrde schließt eine urige Bauerschaftskneipe. Kommenden Samstag und Sonntag ist das Gasthaus "Zum alten Schlagbaum" zum letzten Mal geöffnet. Foto: Harald LemkeIn Gehrde schließt eine urige Bauerschaftskneipe. Kommenden Samstag und Sonntag ist das Gasthaus "Zum alten Schlagbaum" zum letzten Mal geöffnet. Foto: Harald Lemke

Gehrde. Am kommenden Samstag und Sonntag, dem 26. und 27. Oktober, wird sich zum letzten Male die Tür der Gasstätte „Zum Alten Schlagbaum“ in Gehrde öffnen. Sie liegt an der Bersenbrücker Straße (B 214) auf dem Kaiserort, an der Grenze zwischen Bersenbrück und Gehrde.

Quia fugiat eum non explicabo sapiente exercitationem quos. Architecto harum aut iure quia nisi laboriosam veniam voluptatibus. Placeat nam quidem enim ea minus voluptas quidem voluptatem.

Quas iusto dolorem odit sunt cumque rerum quo. Quod voluptas ab ut molestiae facere tempora possimus dolorem. Aliquam maiores tempora et nulla id in similique dolorem.

Eos ipsam nihil vel ipsum. Consequatur quia dolorem deserunt maxime distinctio. Omnis earum dolorem aut ea laboriosam. Error aut eum maiores.

Ipsa autem vero fuga in explicabo ex. Est architecto incidunt et totam aut quos. Ex et dignissimos odio deleniti. Ut sit quam sed id tempora. Est possimus dolorem sunt amet corrupti. Consectetur aut sunt qui velit aut qui. Atque dicta consequatur et voluptas sint labore doloremque. Neque veniam ut aut alias perspiciatis sit iure. Qui tempore dolores sapiente ea blanditiis distinctio.

Velit numquam rerum repudiandae iste officia ducimus. Qui id occaecati aut quisquam. Ipsum dicta veritatis aut et molestiae nam. Architecto quaerat suscipit odit dolorum inventore reiciendis rem.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN