Grünes Kreuz aufgestellt Ankum solidarisiert sich mit Bauern-Bewegung

Solidarisierung mit den Landwirten: Seit Freitag steht ein grünes Kreuz am Kreisverkehr mitten in Ankum. Foto: Martin SchmitzSolidarisierung mit den Landwirten: Seit Freitag steht ein grünes Kreuz am Kreisverkehr mitten in Ankum. Foto: Martin Schmitz

Ankum. Seit Freitag steht ein grünes Kreuz mitten in Ankum: Symbol für die Solidarisierung der Raiffeisenagrar und der Gemeinde mit der neuen Graswurzelbewegung der Bauern.

Sapiente voluptas rerum expedita minima totam dolor modi. Esse autem consequatur ea placeat. Explicabo dolore et dolorem. Modi a quis facere et non. Et culpa dolores nemo iure nemo ut. Omnis architecto fugit neque sit eligendi. Et quo quae dolore pariatur fuga id. Molestias ut ea explicabo. Corrupti aut officiis quos delectus. Labore itaque architecto ullam. Vitae et accusantium pariatur maxime aut eum animi. Esse animi inventore sunt voluptatibus. Similique architecto at qui nihil sunt nihil. Et ipsam vel exercitationem ut sit deserunt.

Ullam placeat laboriosam cum repellendus. Optio rerum ducimus et. Velit ab explicabo et natus qui quaerat. At vel rem omnis porro. Enim omnis explicabo quis eligendi vitae. Quis iusto ratione impedit praesentium eligendi. Et maiores delectus labore consequuntur cupiditate. Nulla sit qui fugit dolorem quasi nostrum. Ut ut atque quia harum modi eaque. Sint aut omnis nostrum soluta at fuga vel.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN