Zwei Firmen öffnen die Türen Vocke und Eckelmann in Rieste laden ein

Von Ilona Ebenthal

Auf den gemeinsamen Aktionstag mit der Tischlerei Eckelmann freuen sich Jörn und Thomas Vocke. Foto: Ilona EbenthalAuf den gemeinsamen Aktionstag mit der Tischlerei Eckelmann freuen sich Jörn und Thomas Vocke. Foto: Ilona Ebenthal

Rieste. Zu einem Tag der offenen Tür lädt am Sonntag, 20. Oktober, ab 10 Uhr, auch die Firma Vocke Heizung Sanitär ein. Sie ist direkter Nachbar der Tischlerei Eckelmann, die an diesem Tag ihr 125-jähriges Jubiläum feiert.

Die Firma Vocke wird von Thomas Vocke in dritter Generation geführt. Sohn Jörn ist nach seiner Meisterprüfung in den Betrieb mit eingestiegen. Die schlüsselfertige Badsanierung ist ein starkes Standbein des Unternehmens, das im vergangenen Jahr 90 Jahre alt wurde. Am Sonntag kann nicht nur die Bäderausstellung besichtigt werden. Weitere Aussteller bauen ihre Stände auf und präsentieren hier ihr Angebot.

Der Spaß kommt nicht zu kurz

Fachvorträge, unter anderem über Zukunftsheizung, staatliche Förderung oder Smart Home stehen auf dem Programm. Auch der Spaß kommt nicht zu kurz. Die Kaffee- und Kuchentafel ist bei der Firma Vocke gedeckt, während auf dem Gelände der Firma Eckelmann Leckereien aus der „Hobelbankküche“ angeboten werden. Für die Kinder gibt es eine Hüpfburg, einen Mal- und Basteltisch sowie eine Rallye im Tischlereimuseum. Beide Firmen spenden sämtliche Erlöse den beiden Kindergärten und der Johannesschule.

15 Jahre ist es her, dass beide Firmen zuletzt gemeinsam einen großen Aktionstag veranstalteten. Seit Anfang des Jahres ist einiges an Zeit in die Vorbereitung geflossen und nun ist Endspurt angesagt, um den Besuchern am Sonntag einen interessanten Tag anzubieten. Und vielleicht geht dann auch ein Wunsch von Jörn und Thomas Vocke in Erfüllung und sie finden den Auszubildenden, den sie schon länger suchen. 


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN