Bauarbeiten abgeschlossen Bersenbrücker Ortsdurchfahrt auf der B214 wieder frei

„Und jetzt schneiden wir das Ding durch.“ Mit dem symbolischen Akt gaben Verwaltungsmitarbeiter Phil Wesselkämper und Bürgermeister Christian Klütsch den sanierten Abschnitt der Gehrder Straße frei. Foto: Mirko Nordmann„Und jetzt schneiden wir das Ding durch.“ Mit dem symbolischen Akt gaben Verwaltungsmitarbeiter Phil Wesselkämper und Bürgermeister Christian Klütsch den sanierten Abschnitt der Gehrder Straße frei. Foto: Mirko Nordmann

Bersenbrück . Aufatmen bei den Autofahrern in Bersenbrück. Seit Freitagmittag ist die Bundesstraße 214 im Stadtbereich wieder komplett befahrbar.

Mitarbeiter der Dammer Straßen- und Tiefbaufirma Wübker räumten die letzten Absperrbaken vom frischen Asphalt der Gehrder Straße, nachdem Vertreter der Stadt die Baustelle abgenommen hatten. Bürgermeister Christian Klütsch bedankte sich bei

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN