Hermann Meyer Ehrenvorsitzender CDU Alfhausen erweitert ihren Vorstand

Die CDU Alfhausen verdoppelt ihren Vorstand von sechs auf zwölf Mitglieder. Auf dem Foto fehlt Heiner Olliges. Foto: CDUDie CDU Alfhausen verdoppelt ihren Vorstand von sechs auf zwölf Mitglieder. Auf dem Foto fehlt Heiner Olliges. Foto: CDU

Alfhausen. Die jüngste Mitgliederversammlung der CDU Alfhausen stand ganz im Zeichen der Erweiterung des Vorstandes und damit verbundener umfangreicher Wahlen.

Am Anfang berichtete der Vorsitzende Gerd Steinkamp über Veranstaltungen der letzten zwei Jahre, ließ die jährlichen Grünkohlessen mit Ehrungen, die Tour d´ Alf und die Kirmesfrühschoppen Revue passieren. 

Mit Blick auf die kommenden Jahre ging es um  Herausforderungen wie  die Ortsentwicklung Alfhausens, Digitalisierung, Öffentlichkeitsarbeit, Pflege der Mitglieder und Information der Mitbürger. Diese  Aufgaben soll die  CDU Alfhausen mit einem erweiterten Vorstand angehen.

Kassenprüfer Klaus Wübbolding bestätigte Kassierer Heiner Olliges eine einwandfrei geführte Kasse. Eine besondere Ehre wurde Hermann Meyer zuteil, der für seine jahrzehntelange Arbeit unter anhaltendem Applaus zum  Ehrenvorsitzenden gewählt wurde.

 Wahlleiter Klaus-Gerd Kuper und die Stimmzähler Michael Erdhaus und Aloysius Goda führten durch die Wahlen, die ohne Gegenstimmen verliefen. Der neue Vorstand der CDU Alfhausen setzt sich wie folgt zusammen: 1.Vorsitzender: Gerd Steinkamp, 2. Vorsitzender: Stefan Uphaus, Kassierer: Heiner Olliges, Öffentlichkeitsarbeit: Markus Wobbe, Mitgliedsbeauftragte: Eva Kleine-Starmann, Beisitzer Ortsentwicklung: Andreas Terheide und Christian Bohmann, Beisitzer Medien: Katharina Kuper, Beisitzer Senioren: Bertha Niers, Beisitzer Junioren: Julian Fye-Sudendorf, Ehrenvorsitzender:  Hermann Meyer. Den Vorstand vervollständigt Bürgermeisterin Agnes Droste. 


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN