Demnächst in New York Geschichtsträchtiges Holz in Kreissparkasse Bersenbrück

Friedensbotschafter vor dem Werk des deutschen Künstlers Günther Uecker: Initiatoren und Unterstützer des Kunstprojekts "1914-1918 - not then, not now, not ever". Foto: Peter SelterFriedensbotschafter vor dem Werk des deutschen Künstlers Günther Uecker: Initiatoren und Unterstützer des Kunstprojekts "1914-1918 - not then, not now, not ever". Foto: Peter Selter
Peter Selter

Bersenbrück. Mit einem kurzweiligen Blick auf das Kunstprojekt "1914-1918 - not then, not now, not ever" präsentierte jetzt das Team um den Osnabrücker Künstler Volker-Johannes Trieb in der Kreissparkasse Bersenbrück, wie ein internationales Kunstprojekt auf den Weg gebracht wurde.

"Das Projekt steht für die Friedensregion Osnabrück," betonte Landrat Michael Lübbersmann. Der Initiator und Künstler Volker-Johannes Trieb habe ihn gleich im ersten Gespräch vor drei Jahren überzeugt und er habe spontan seine Unterstützung

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN