Abstimmung des Magazins Riddim Bersenbrücker Reggae Jam erneut zum besten Festival Europas gekürt

Das Reggae Jam in Bersenbrück ist erneut zum besten Festival Europas gekürt worden. Foto: André HavergoDas Reggae Jam in Bersenbrück ist erneut zum besten Festival Europas gekürt worden. Foto: André Havergo

Bersenbrück. Das Reggae Jam in Bersenbrück ist erneut zum besten Festival Europas gekürt worden. In einem Internetvoting des Magazins "Riddim" hat es sich deutlich gegen die Konkurrenz durchgesetzt.

Seit Jahren wählen die Leser des Reggae-Magazins "Riddim" um die Jahreswende die besten Künstler, Musikproduktionen, Festivals – und größten Flops des Jahres. Das Reggae Jam steht dabei stets sehr weit oben in der Gunst der Abstimmenden – so auch dieses Mal. Mit großem Abstand haben die Leser das Festival in Bersenbrück zum besten seiner Art in Europa gewählt. 

Mehr als ein Viertel der Stimmen entfielen auf das Reggae Jam, das sich dabei unter anderem gegen das Summerjam (Köln) und das Sunrise Festival (Polen) durchgesetzt hat. Im Vorfeld hatte die Festivalcrew des Reggae Jams alle Fans um ihre Mithilfe bei dem Voting gebeten - anscheinend mit Erfolg. Auf Facebook bedankt sich Festivalchef Bernd Lagemann für die Unterstützung.

Für das Reggae Jam ist der Sieg in der Abstimmung nichts Neues. Es wurde mittlerweile bereits zum elften Mal zum besten Festival Europas gekürt. In diesem Jahr findet es vom 2. bis zum 4. August statt.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN