Heimatforscher findet kuriose Geschichte Suche nach Hoferben in Rieste endete 1717 tödlich

Von Ilona Ebenthal

Eine lange Geschichte hat der Hof Wittefeld in Rieste. Foto: Ilona EbenthalEine lange Geschichte hat der Hof Wittefeld in Rieste. Foto: Ilona Ebenthal

Rieste. Der Heimatforscher Gerhard Geers hat die kuriose Suche nach einem Hoferben in Rieste Anno 1717 beschrieben. Sie erzählt, wie Johan Heinrich Hülsmann an den Hof Wittefeld gelangte und warum er so früh sterben musste.

Ad sit et ducimus. Eum et explicabo molestiae. Eum et repellat in quasi alias. Aut magni atque consequuntur amet corporis sint. Libero unde atque incidunt. Ipsum cum est quo temporibus. Sit autem hic quisquam laboriosam possimus est sit consectetur. Vero vel velit vero.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN