Vereinsmeister ermittelt Neue Kalberkönige in Talge-Langen

Von Miriam Heidemann

Meine Nachrichten

Um das Thema Samtgemeinde Bersenbrück Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.


mihei Talge-Langen. Beim Kalbschießen des Schützenbundes Talge-Langen holte Henk van Osch mit einem gezielten Schuss den Rumpf von der Stange und wurde Kalberkönig

.Den Titel des Jugendkalberkönig holte sich Phil Backer. Lotte Ratermann ist neue Kinderkalberkönigin.

Beim Schießwettbewerb gewann Insa Morthorst den Triathlon-Pokal. Die Werner-Wehmhoff-Medaille erhielt Agnes Asmuß.

Auch die Vereinsmeister 2018 stehen fest. Bei den Damen erzielten den Titel in der Schützenklasse Silvia Buschermöhle sowie in der Altersklasse Anne Zühlsdorf (Luftgewehr Auflage), Agnes Asmuß (Luftgewehr Freihand) und Monika Ströcker (Kleinkaliber). Gesamtsieger der Herren in der Schützenklasse wurde Manuel Specker, in der Altersklasse Ewald Burlage sowie Frank Naber (Kleinkaliber). Siegreich bei den Senioren war Hermann Feilker. Als Vereinsmeister der Jugend setzten sich Lena Voege (Luftgewehr Freihand und Auflage) sowie Florian Hilpert (Luftpistole und Kleinkaliber) durch. In der Kinderklasse gewannen Henry Morthorst (Auflage) und Ilka Nesslage (Freihand) sowie Eva-Sophie Bekermann bei den Minis.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN