Zusammenstoß in Neuenkirchen-Vörden Zwei Gehrder bei Unfall leicht verletzt

Meine Nachrichten

Um das Thema Samtgemeinde Bersenbrück Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Zwei Gehrder wurden bei einem Unfall in Neuenkirchen-Vörden leicht verletzt, teilt die Polizei mit. Symbolfoto: Michael GründelZwei Gehrder wurden bei einem Unfall in Neuenkirchen-Vörden leicht verletzt, teilt die Polizei mit. Symbolfoto: Michael Gründel

Neuenkirchen-Vörden. Bei einem Verkehrsunfall am Sonntag in Neuenkirchen-Vörden mit drei Verletzten wurden auch zwei Senioren aus Gehrde leicht verletzt.

Wie die Polizei mitteilt, befuhr eine 43-Jährige aus Hemmoor gegen 17.20 Uhr mit ihrem Pkw Toyota Auris die Landesstraße 76 von Vörden kommend in Richtung Neuenkirchen. Hier wollte sie nach links auf die Autobahn A 1 in Richtung Bremen auffahren. Dabei übersah sie einen 77-Jährigen aus Gehrde, der mit seinem Pkw Daimler E 300 in die entgegengesetzte Richtung fuhr. Es kam zum Zusammenstoß, bei dem die beiden Beteiligten und die Beifahrerin des 77-Jährigen, eine 72-jährige Gehrderin, leicht verletzt wurden. Es entstand Sachschaden in Höhe von rund 33250 Euro.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN