Hofnachfolger per Fernsehen gesucht Ankumer Ehepaar am Mittwoch bei „Mein Traum vom Hof“

Von Burkhard Dräger

Maria und Detert Brummer-Bange als Gesprächspartner des NDR. Foto: Burkhard DrägerMaria und Detert Brummer-Bange als Gesprächspartner des NDR. Foto: Burkhard Dräger

bdr Ankum. Das Landwirts-Ehepaar Detert und Maria Brummer-Bange suchen würdige Nachfolger für ihren Bio-Hof in Ankum. Am Mittwoch, 8. August, wird ihr Hof von 21 bis 21.45 Uhr in der Sendung „Mein Traum vom Hof“ des NDR vorgestellt.

Das Ankumer Landwirts-Ehepaar Detert und Maria Brummer-Bange suchen würdige Nachfolger für ihren Bio-Hof in Ankum, da ihre beiden Kinder sich entschieden haben, den Hof nicht weiterzuführen. Viele Landwirte in Norddeutschland wissen nicht, wie es mit ihrem Hof einmal weitergehen soll. Auf der anderen Seite stehen viele gut ausgebildete junge Leute bereit, die nichts lieber täten, als aufs Land zu ziehen und ihren eigenen Bauernhof zu betreiben.

Über die Plattform „Mein Traum vom Hof“ des NDR werden in diesem Jahr vier Höfe im Fernsehen vorgestellt, und am Mittwoch, 8. August 2018, von 21 bis 21.45 Uhr ist der Hof Brummer-Bange im NDR auf Sendung. Wiederholt wird sie noch einmal am Donnerstag, 9. August 2018, von 6.35 bis 7.25 Uhr. Am Mittwoch sind die Brummer-Banges auch schon in der Sendung „Mein Nachmittag“ des NDR zu diesem Thema eingeladen, die um 16 Uhr beginnt. Doch nicht nur zu diesem Thema, nein, ganz aktuell auch zum Thema „Trockenheit“, die ja zur Zeit den Landwirten große Sorgen bereitet, sind sie Gesprächspartner des NDR.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN