Polizei bittet um Hinweise Unfallflucht: Radfahrerin in Ankum angefahren

Meine Nachrichten

Um das Thema Samtgemeinde Bersenbrück Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Eine Radfahrerin wurde in Ankum von einem Pkw angefahren. Symbolfoto: Martin DoveEine Radfahrerin wurde in Ankum von einem Pkw angefahren. Symbolfoto: Martin Dove

Ankum Am Montagnachmittag wurde eine Radfahrerin von einem Pkw in Ankum angefahren und verletzt. Der Fahrer beging Unfallflucht.

Wie die Polizei mitteilt, ereignete sich der Verkehrsunfall gegen 14.45 Uhr auf der B 214 (Lingener Straße). Demnach wollte eine 45-Jährige mit ihrem Fahrrad die Straße überqueren in Höhe des Kreisverkehrs beim Einkaufszentrum. Dabei wurde sie von einem auf der Lingener Straße in Richtung Bersenbrück fahrenden schwarzen Pkw angefahren und leicht verletzt. Der Unfallverursacher flüchtete, ohne sich um die verletzte Radfahrerin und die Schadensregulierung zu kümmern. Hinweise nimmt die Polizei Ankum entgegen unter der Rufnummer 05462-8405.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN