Projekttage Keding-Grundschule Kettenkamp im WM-Fieber

Von Anita Lennarrt

Meine Nachrichten

Um das Thema Samtgemeinde Bersenbrück Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

In der Menschenkicker-WM der Keding-Grundschule Kettenkamp holte Portugal den Titel. Foto: Anita LennartzIn der Menschenkicker-WM der Keding-Grundschule Kettenkamp holte Portugal den Titel. Foto: Anita Lennartz

Kettenkamp An drei Tagen stand Fußball im Mittelpunkt an der Keding-Grundschule: Projekttage zur Fußballweltmeisterschaft standen auf dem Stundenplan und von Basteleien rund um die schönste Nebensache der Welt bis hin zu einem Menschenkickerturnier war alles dabei.

Was gehört alles zu einer Weltmeisterschaft? Zum Beispiel Teams aus verschiedenen Ländern und so wurden die Mädchen und Jungen klassen- und jahrgangsübergreifend in Mannschaften eingeteilt. Unter anderem traten beispielsweise England und Spanien oder Japan und Russland gegeneinander an.

Angefeuert wurden die Spieler von den übrigen Kindern mit selbstgebastelten Rasseln und „Trompeten“, die ebenfalls während der Projekttage erstellt wurden. Außerdem sorgten einstudierte Schlachtrufe für die richtige Stadionstimmung.

Das Endspiel fand bei den Jahrgängen eins und zwei zwischen Russland und Japan, bei den Jahrgängen drei und vier zwischen Portugal und Brasilien statt. Zahlreiche Eltern waren als Zuschauer dabei und auch das nicht ganz so gute Wetter tat der guten Stimmung keinen Abbruch. Und wer verloren hatte, musste gar nicht traurig sein: Pokale gab es für jeden, schließlich hatte sich ja jeder seinen eigenen Pokal gebastelt.

Auch die Tischkicker wurden natürlich noch stärker genutzt als sonst, eigene kleine Tischkicker aus Schuhkartons und Wäscheklammern für zuhause gebastelt und und und... Weltmeister wurde schlussendlich übrigens Portugal – ob das ein Orakel ist?


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN