Polyglottes Gesangsteam Chorisma begeistert im Alten Postamt Bersenbrück

Von Horst Schwitalla

Meine Nachrichten

Um das Thema Samtgemeinde Bersenbrück Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Der Bersenbrücker Chor Chorisma trat im Gasthaus Postamt auf. Foto: Horst SchwitallaDer Bersenbrücker Chor Chorisma trat im Gasthaus Postamt auf. Foto: Horst Schwitalla

Bersenbrück. Auch das zweite Konzert des Chores Chorisma im Gasthaus Postamt war eine gelungene Veranstaltung. Der Auftritt von 25 Sängerinnen und Sängern löste nicht nur bei Freunden des Chorgesanges Begeisterung aus.

Unter der Leitung von Gülfidan Söylemenz hatten die Akteure gemeinsam eine abwechslungsreiche Liedfolge unter dem Motto „Lieder für Dich“ zusammengestellt. Bei der Vorstellung des Chores zeigte sich Andrea Gessler erfreut über die großartige Besucherresonanz. „Wenn auch nicht alle einen Platz gefunden haben, Zuhören kann man ja auch im Stehen“, meinte sie.

„Oh Happy Day“ als Zugabe

Mit „Fix you“ begann das Non-Stopp-Programm der deutsch-, englisch- und französischsprachigen Lieder. Ob „Umbrella“, „Eight Days A Week“, „Auf uns“, oder „Coldplay Medley“, alle Liedvorträge wurden harmonisch und gefühlvoll von Gülfidan Söylemenz am Klavier begleitet. Aber auch die bekannten Interpretationen wie „Shoop Shoop Song“ „Nicht so schnell“, „Fort knox“ und „Happy“ wirkten wie „Ohrwürmer“ zu leisem Mitsingen. Rhythmisches Klatschen drückte die Begeisterung der Zuhörer aus, für die es nach langem Beifall zum Schluss „Oh Happy Day“ als Zugabe gab.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN