Afrikanische Attraktionen „Sali Bonani“ beim Kindergartenfest in Gehrde

Von Peter Selter


Gehrde. Einige Gäste waren der Meinung, dass die sommerliche Hitze beim Kindergartenfest in Gehrde ideal zum Thema des Festes, „Komm mit nach Afrika“ passte. Die Besucher erfreuten sich an afrikanischer Musik und unterschiedlichen Spielen.

Begeistert von der erneuten Gemeinschaftsleistung von Schule, Kirchengemeinde und Kindergarten zeigte sich die Leiterin der Kindertagesstätte Sonnenschein, Hildegard Lünne, die zusammen mit ihrer Nachfolgerin Andrea Pöhlking irgendwie an allen Stellen gleichzeitig organisierte, informierte und mit anpackte. Mit afrikanischen Trommelklängen und dem afrikanischen „Gute-Laune-Lied“ aus Simbabwe „Sali Bonani“, hießen die Kinder die Gäste willkommen. Und die waren zahlreich gekommen. Hans Schneider vom Djembé -Trommelladen „San-Sanne Mango“ in Bad Oeynhausen kam viermal nach Gehrde, um mit den Kindern diese Aufführung einzustudieren und er eröffnete das Fest damit. Auch das 21-köpfige pädagogische Team der Kindertagesstätte, das sich die Woche über um die gut 100 Kinder im Alter von einem bis sechs Jahren kümmert, war aktiv in das Fest einbezogen und trat zum Teil in afrikanischer Landestracht auf.

City-Mobil feierlich übergeben

Viele Preise warteten auf die Gäste, die sich an der Schätzaktion von Kunststoffdeckeln beteiligten, die Werner Böse organisiert hatte. Zahlreiche Akteure hatten wieder Tausende von Deckeln gesammelt, die in Kürze der Aktion „Deckel drauf“, bei der es darum geht, die Deckel von Plastikflaschen zu sammeln und zu spenden, übergeben werden. Für den Wert des Rohstoffs von 500 Deckeln ist es dann möglich, eine „Polio-Impfung“ in Afrika zu finanzieren. Auch die feierliche Übergabe des „City-Mobils“ der Gemeinde Gehrde stand auf dem Programm. Und während sich die Gemeindevertreter über das neue Fahrzeug freuten, ließen es sich die Kinder bei den organisierten Spielen bei afrikanischer Musik und dem gut gehen, was an dem Nachmittag auf keinen Fall fehlen durfte: eine gelegentliche kurze Pause im Schatten mit einem großen Eis in der Hand.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN