Aus Pkw heraus Kettenkamper Joggerin mit Flasche beworfen

Gefährlicher Unsinn: In Kettenkamp wurde eine Joggerin aus einem Auto heraus mit einer Kunststoffflasche beworfen, teilt die Polizei mit. Symbolfoto: Michael GründelGefährlicher Unsinn: In Kettenkamp wurde eine Joggerin aus einem Auto heraus mit einer Kunststoffflasche beworfen, teilt die Polizei mit. Symbolfoto: Michael Gründel

Kettenkamp. Eine Joggerin wurde am Mittwochabend gegen 18.10 Uhr an der Nortruper Straße in Kettenkamp (K 131) aus einem Auto heraus mit einer leeren Kunststoffflasche beworfen, teilt die Polizei mit.

Demnach zog sich die 23-jährige Frau aus Kettenkamp bei dem Vorfall leichte Verletzungen zu. Bei dem unbekannten Täter handelt es sich um den Beifahrer eines gelben Kastenwagens. Das Fahrzeug war mit zwei weiteren Männern besetzt und fuhr aus Nortrup kommend in Richtung Kettenkamp davon. Zeugen, die Hinweise auf den Täter oder den Kastenwagen geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei Ankum unter der Rufnummer 05462-8405 in Verbindung zu setzen.