Naturparadies am Friedhof Umwelttag in Kettenkamp mit Pflanzaktion

Von Anita Lennartz

Umwelttag in Kettenkamp. Foto: Anita LennartzUmwelttag in Kettenkamp. Foto: Anita Lennartz

Kettenkamp. Am letzten Schultag vor den Osterferien machen sich Schüler der Keding-Grundschule samt Lehrern und einigen Gemeinderatsmitgliedern auf, Kettenkamps Straßen von Unrat zu säubern. Es gab auch wieder eine Pflanzaktion, an der sich freitags die Viertklässler und samstags Freiwillige beteiligten.

Ausgerüstet mit Arbeitshandschuhen, Warnwesten und Awigo-Mülltüten schwärmten die Kinder trotz Kälte in alle Himmelsrichtungen aus. Die Viertklässler machten sich mit Bürgermeister Reinhard Wilke, Markus Hesselbrock vom Umweltausschuss und weiteren Unterstützern auf den Weg zum Friedhof. Dahinter soll eine Hecke entstehen mit Bäumen und Sträuchern. Die Mädchen und Jungen machten den Anfang und pflanzten Bäume. Gärtnermeister Klaus Stegemann hatte sich extra Zeit genommen, um die Kinder dabei zu unterstützen.

Gegen Mittag ging es zurück zur Schule, dort wartete der Förderverein mit Heißwürstchen und Getränken. Stephan Wernke hatte als Vorsitzender der Landvolks Kettenkamp über die DMK Deutsches Milchkontor GmbH Milch-Trinkpäckchen organisiert, die Molkerei Mertens hatte Quark und Joghurt bereitgestellt, die die Kinder mit Streuseln und Marmelade aßen.

Am Samstag ging es um 8 Uhr auf dem Gelände hinter dem Friedhof weiter. Den Streifen hat die Gemeinde von der Kirchengemeinde gepachtet mit dem Ziel, dort Anpflanzungen vorzunehmen. Am Samstag standen Ratsmitglieder, die „Rentnertruppe“ und Mitglieder der Jägerschaft mit Spaten und Schaufel bereit. Nach dem Motto „viele Hände, schnelles Ende“ war die Aktion gegen 10 Uhr bereits vorbei. Trotz des gemeinsamen Frühstücks, für dessen Organisation und Vorbereitung ein Dankeschön an Monika Hesselbrock geht. Alles in allem ein sehr gelungenes Projekt, umgesetzt mit vielen Helfern, das hoffentlich dauerhaft Lebensraum für Insekten und Kleintiere bietet und somit eine Bereicherung für Kettenkamps Flora und Fauna darstellt.