Helmut Meyer berichtet Bersenbrück: Benefizradtour rund um die Ostsee

Von Reinhard Rehkamp

Meine Nachrichten

Um das Thema Samtgemeinde Bersenbrück Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Helmut Meyer in Riga.

            

              
                Foto: privatHelmut Meyer in Riga. Foto: privat

rr Bersenbrück. Aufgrund zahlreicher Nachfragen berichtet Helmut Meyer vom Umunumo-Freundeskreis Bersenbrück erneut über seine Benefizfahrradtour rund um die Ostsee.

Dazu lädt er am Montag, 9.April, um 19.30 Uhr in den Pfarrsaal der St.-Vincentius-Gemeinde Bersenbrück ein. 78 Tage radelte er durch Schweden, Finnland, Estland, Lettland, Litauen und Polen. Über die fast 8000 Kilometer lange Reise berichtet der Ausdauersportler aus Passion in Wort und Bild.

Während der Tour kamen 300 Euro Spenden für das Projekt „Wasser für Afrika“ zusammen, nach Vorträgen im gesamten Altkreis Bersenbrück vervielfachte sich die Summe auf 3800 Euro. Gruppen können Meyers Vortrag „buchen“ unter Telefon 05901/9616455.


Spendenkonto: Katholische Kirchengemeinde St. Vincentius, IBAN DE9026551540 0010004810, Stichwort „Wasser für Afrika“. Mehr Informationen: www.umunumo-freunde-bsb.de informieren.

Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN