Pfingsten Pommerntreffen Liederabend in Bersenbrück

Von Franz Buitmann

Meine Nachrichten

Um das Thema Samtgemeinde Bersenbrück Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.


Bersenbrück. Ein volles Heimathaus Feldmühle zeigt, wie beliebt der Liederabend des Heimatvereins und Männergesangvereins Bersenbrück (MGV) ist. Liedbeiträge des Chores unter der Leitung von Johann Schaubert und gemeinsam gesungene Lieder wechselten einander ab.

Der Vorsitzende des Heimatvereins, Franz Buitmann, gratulierte Heimatkreisbearbeiter Günther Drewitz aus Lübeck zum 90. Geburtstag. Man freue sich schon auf das 60-jährige Jubiläum der Patenschaft Heimatkreis Greifenhagen – Landkreis Bersenbrück/ Osnabrück, das über die Pfingsttage in Bersenbrück gefeiert werde.

Im Verlaufe des Abends ehrte Liedervater Werner Hummert Sangesbrüder für ihre Verdienste um den Verein. Für 25-jährige Vereinsmitgliedschaft wurde Wilfried Lorchheim mit Urkunde und der silbernen Nadel ausgezeichnet. Hubert Pradel war von 1994 bis 2005 Beisitzer und von 2005 bis 2016 Festausschussmitglied im Verein. Für 25 Jahre Dirigententätigkeit bis heute wurde Johann Schaubert ausgezeichnet. Zum Ehrenmitglied ernannt wurde Gundolf Knop, seit 1994 im Verein und von 2006 bis 2011 Festausschussmitglied. Für die Gäste aus Greifenhagen dankten Eckhard Schwenk und Günther Drewitz.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN