Bildergalerie Eichelhäher zeigt Flagge in einem Artländer Garten

Lesergalerie Diese Galerie ist ein Beitrag eines Nutzers von noz.de. Diese stellt nicht unbedingt die Meinung der Redaktion dar.

Eichelhäher mit seiner typischen blau-schwarz gebänderten Außenfahne. Die Art entwickelt sich in den letzten Jahren immer mehr vom scheuen Waldvogel  zum anpassungsfähigen Stadtvogel.
1/9
Eichelhäher mit seiner typischen blau-schwarz gebänderten Außenfahne. Die Art entwickelt sich in den letzten Jahren immer mehr vom scheuen Waldvogel zum anpassungsfähigen Stadtvogel.
Oben ist ein erwachsener Eichelhäher ,unten der noch geführte Jungvogel. Beim Jungtier sind die Federn in best. Bereichen noch nicht so dicht und die schwarz-blaue Bänderung auf den Flügeln ist weniger feinteilig.
2/9
Oben ist ein erwachsener Eichelhäher ,unten der noch geführte Jungvogel. Beim Jungtier sind die Federn in best. Bereichen noch nicht so dicht und die schwarz-blaue Bänderung auf den Flügeln ist weniger feinteilig.
Porträt Altvogel. Auf dem Kopf sind schwarze STRICHE zu erkennen. Männchen und Weibchen unterscheiden sich nicht im Gefieder.
3/9
Porträt Altvogel. Auf dem Kopf sind schwarze STRICHE zu erkennen. Männchen und Weibchen unterscheiden sich nicht im Gefieder.
Porträt Jungvogel. Auf dem Kopf sind nur schwarze TUPFER zu erkennen.
4/9
Porträt Jungvogel. Auf dem Kopf sind nur schwarze TUPFER zu erkennen.
Makroaufnahme eines Jungvogels im letzten Jahr.
5/9
Makroaufnahme eines Jungvogels im letzten Jahr.
Bei Erregung werden die Kopffedern zu einer Haube aufgerichtet.
6/9
Bei Erregung werden die Kopffedern zu einer Haube aufgerichtet.
Junger Eichelhäher aus diesem Jahr. Erst nach 6-8 Wochen werden die Jungen selbstständig.
7/9
Junger Eichelhäher aus diesem Jahr. Erst nach 6-8 Wochen werden die Jungen selbstständig.
Jungvogel interessiert sich sehr für ein Apfelstück. Am liebsten mag der Eichelhäher aber Eicheln, von denen er bis zu 10 Stück in seinem Kehlsack transportieren kann.
8/9
Jungvogel interessiert sich sehr für ein Apfelstück. Am liebsten mag der Eichelhäher aber Eicheln, von denen er bis zu 10 Stück in seinem Kehlsack transportieren kann.
Diesjähriger Jungvogel posiert und ist wenig kamerascheu. Deutlich zu erkennen  bei dieser Nahaufnahme sind auch seine strahlend himmelblauen Augen.
9/9
Diesjähriger Jungvogel posiert und ist wenig kamerascheu. Deutlich zu erkennen bei dieser Nahaufnahme sind auch seine strahlend himmelblauen Augen.
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN