Rollerfahrerin von Auto erwischt 15-Jährige bei Unfall in Nortrup schwer verletzt

Von Christian Lang

Bei einem Verkehrsunfall in Nortrup ist am Dienstagabend eine 15-jährige Rollerfahrerin schwer verletzt worden. Foto: NWM-TVBei einem Verkehrsunfall in Nortrup ist am Dienstagabend eine 15-jährige Rollerfahrerin schwer verletzt worden. Foto: NWM-TV

Osnabrück. Bei einem Verkehrsunfall in Nortrup ist am Dienstagabend eine 15-jährige Rollerfahrerin schwer verletzt worden. Sie wurde von einem Auto erfasst.

Der Unfall ereignete sich auf der Hauptstraße in Nortrup. Eine Autofahrerin wollte auf ihre Einfahrt abbiegen, dabei übersah sie die 15-jährige Rollerfahrerin. Die Jugendliche erlitt bei dem Zusammenprall schwere Verletzungen. Die 34-jährige Autofahrerin wurde nicht verletzt.

Nach Angaben der Polizei entstand kein großer Schaden an den Fahrzeugen.