Karin Klemm verabschiedet 46 Jahre im Dienst der Kreissparkasse Bersenbrück

Von Heinz Benken

Meine Nachrichten

Um das Thema Samtgemeinde Artland Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Die Kreissparkasse Bersenbrück verabschiedete Karin Klemm in den Ruhestand; von links: Hilke von Runnen, Lothar und Karin Klemm, Bernd Heinemann und Karin Barlage. Foto: Heinz BenkenDie Kreissparkasse Bersenbrück verabschiedete Karin Klemm in den Ruhestand; von links: Hilke von Runnen, Lothar und Karin Klemm, Bernd Heinemann und Karin Barlage. Foto: Heinz Benken

Menslage. Die Kreissparkasse Bersenbrück hat ihre Mitarbeiterin Karin Klemm in den Ruhestand verabschiedet. Seit 1985 arbeitete sie in der Geschäftsstelle in Menslage.

Sparkassendirektor Bernd Heinemann hob in seiner Laudatio die Kompetenz der Sparkassenkauffrau hervor, die mehr als drei Jahrzehnte in der Sparkasse Menslage Kontinuität und Stabilität in der Kundenberatung garantiert habe. Karin Klemm war für den Kundenservice und die Privatkundenberatung zuständig. Auch durch ihr ehrenamtliches Engagement in vielen Bereichen des gesellschaftlichen Lebens habe sich Klemm Ansehen und Vertrauen erworben, sagte Heinemann.

Der Vorstandsvorsitzende der Kreissparkasse Bersenbrück wies in seinem Rückblick auf die starken Veränderungen in der Arbeitswelt der Kreditwirtschaft in den vergangenen Jahrzehnten hin, die Karin Klemm durchlaufen und bewältigt habe.

Seit 1985 Mitarbeiterin der Geschäftsstelle Menslage

Karin Klemm wurde 1954 in Quakenbrück geboren und absolvierte ihre Ausbildung in der Kreissparkasse von 1971 bis 1974. Danach war sie bis 1982 in der zentralen Zahlungsverkehrsabteilung in Bersenbrück tätig. Weitere Stationen ihrer beruflichen Tätigkeiten wurden die Geschäftsstellen Nortrup und Kettenkamp. „Seit 1985 stand sie als engagierte und kompetente Kundenberaterin in der Geschäftsstelle Menslage ihren Kunden als gefragte Ansprechpartnerin zur Seite“, betonte Heinemann.

Dank und Wünsche für das Leben nach dem Beruf sprachen auch Geschäftsstellenleiterin Hilke von Runnen und Personalratsvertreterin Karin Barlage aus.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN