Beschlüsse gefasst Nortruper Rat gibt Geld für Heimathaus und Jugendforum

Seit dem 2. April 2014 hat das „Alte Gasthaus Kühst“ in Nortrup wieder einen Betreiber. Nun will der Gemeinderat Geld für eine Sanierung des Fußbodens im kleinen Saal bereitstellen. Das Gebäude befindet sich im Gemeindebesitz. Foto: Sascha Knapek/ArchivSeit dem 2. April 2014 hat das „Alte Gasthaus Kühst“ in Nortrup wieder einen Betreiber. Nun will der Gemeinderat Geld für eine Sanierung des Fußbodens im kleinen Saal bereitstellen. Das Gebäude befindet sich im Gemeindebesitz. Foto: Sascha Knapek/Archiv

Nortrup. Wie ist die Jugend vor Ort für das Thema Politik zu gewinnen? Mit dieser Frage befasste sich auch der Rat der Gemeinde Nortrup. Die Fraktionen einigten sich darauf, ein Jugendforum ins Leben zu rufen und dafür auch Mittel im Haushalt 2015 bereitzustellen. Geld fließt außerdem auch für die Gaststätte im Heimathaus.

Wie Bernd Kettmann, Sprecher der CDU/FDP-Gruppe, in der jüngsten Ratssitzung erklärte, sei ab dem kommenden Jahr ein Treffpunkt für Jugendliche geplant, um den Nachwuchs für Politik vor Ort zu begeistern. Wichtig sei es aber, dabei die Bedü

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN