Von der Straße abgekommen Pkw gerät auf B68 in Badbergen ins Schleudern


Badbergen. Auf den rechten Grünstreifen geriet am Dienstagnachmittag auf der B 68 ein Autofahrer zwischen Badbergen und Quakenbrück.

Er versuchte, durch Gegenlenken wieder auf die Fahrbahn zu gelangen und geriet dabei ins Schleudern. Der Wagen machte einen Bogen über die Gegenfahrbahn, bevor er rechts von der Straße abkam und etwa eineinhalb Meter tiefer auf dem Dach im Seitenraum landete.

Der Fahrer konnte sich selbst aus dem Wagen befreien. Eine Rettungsmannschaft kümmerte sich vor Ort um den Verletzten, bevor er ins Krankenhaus gebracht wurde. Der Verkehr konnte einspurig an der Unfallstelle vorbei fahren.