Schwungvoll ins Jahr 2015 Neujahrskonzert in Quakenbrück: Karten zu gewinnen


Quakenbrück. Am 1. Januar 2015 können sich die Besucher des 20. Neujahrskonzertes pünktlich um 18 Uhr in der Artland Arena auf ein besonderes Jubiläumsprogramm freuen, wie die Veranstalter der Musiktage mitteilen.

Die musikalische Reise durch Europa beginnt und endet – wie könnte es anders sein – in Wien. All die unsterblichen Titel eines Johann Strauß wie „An der schönen blauen Donau“, die Ouverture „Die Fledermaus“ oder die Schnellpolka „Unter Donner und Blitz“ werden die Besucher schnell in Stimmung bringen. Auch immer wieder gern gehörte Opernmelodien aus „La Wally“ von Alfredo Catalani, aus „Figaros Hochzeit“ von W. A. Mozart, aus „La Traviata“ oder aus „Nabucco von Giuseppe Verdi sowie aus „Carmen“ von Georges Bizet werden begeistern.

In diesem ersten kulturellen Highlight des neuen Jahres sorgen die israelische Sopranistin Miriam Sharoni und der brasilianische Bariton Harald Steiner für Heiterkeit und Frohsinn, aber auch für große Gefühle und Leidenschaft. Begleitet werden die sympathischen Künstler von der traditionsreichen Philharmonie Lemberg aus der Westukraine unter der Stabführung von Maestro Ilya Stupel, dem international erfahrenen litauischen Dirigenten. Nicht zuletzt gilt es, einen guten alten Bekannten wieder zu erleben, den Dirigent Volker Schmidt-Gertenbach , der dieses Mal moderieren wird.

Zur Feier des Tages gibt es für jeden Besucher vor dem Konzert kostenlos ein Glas Sekt.

Karten für die nummerierten Plätze sind in der Kategorie eins für 29 Euro oder der Kategorie zwei für 23 Euro bei der Tourismusinformation Quakenbrück, Lange Straße 39, in allen Geschäftsstellen der NOZ und im Internet unter www.nordwest-ticket.de erhältlich.

Das Bersenbrücker Kreisblatt verlost zudem fünfmal zwei Freikarten für das Konzert. Sie können per Telefon oder per SMS teilnehmen: Rufen Sie uns unter der Nummer 0137/808401399 (0,50 ¤/Anruf aus dem deutschen Festnetz, Preise aus dem Mobilfunknetz können abweichen) an und hinterlassen Sie Name, Adresse, Telefonnummer und das Stichwort Neujahrskonzert.

Oder senden Sie uns eine SMS mit der Kennung mobil win neujahrskonzert an die Kurzwahlnummer 52020 (0,49 ¤/SMS inkl. 0,12 € VF-D2-Anteil). Hinter der Kennung fügen Sie ein Leerzeichen und Ihre Anschrift ein (Beispiel: mobil win neujahrskonzert max muster musterstr...).

Teilnahmeschluss ist am 30. November, 24 Uhr. Die Gewinner werden benachrichtigt. Mitarbeiter der NOZ Medien und deren Angehörige dürfen nicht teilnehmen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN