Keine Gewerbesteuererhöhung SPD im Quakenbrücker Rat kämpft um Schuldenabbau

Wie kann das Defizit im Quakenbrücker Haushalt gemindert werden?Symbolfoto: Michael GründelWie kann das Defizit im Quakenbrücker Haushalt gemindert werden?Symbolfoto: Michael Gründel

Quakenbrück. Am Ende der Beratungen für den städtischen Haushalt 2015 will die SPD-Fraktion im Rat der Stadt Quakenbrücke das im Verwaltungsentwurf enthaltene Defizit von 500 000 Euro so weit wie irgend möglich abbauen.

„Dazu sehen wir uns in der Pflicht und als größte Ratsfraktion in der besonderen Verantwortung“, sagte der Fraktionsvorsitzende Thomas Fisse und verwies auf die Festlegungen im Kommunalverfassungsgesetz. Wegen der großen Bedeutung für den k

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN