Rasierklingen in Wurststücken Hundehasser präpariert in Badbergen Köder

Von

Der Köder: Ein Stück Jagdwurst mit Rasierklinge. Foto: privatDer Köder: Ein Stück Jagdwurst mit Rasierklinge. Foto: privat

nwey Badbergen. Erst auf den zweiten Blick entdeckten Geoffrey Wakeling und seine Frau Christa, was ihr Hund da am Sonntagmorgen genau im Maul hatte: Aus dem Stück Jagdwurst, das er am Wegrand gefunden hatte, schaute ein Teil einer alten Rasierklinge heraus.

Der August-Hilgefort-Wanderweg entlang dem Klitzenbach ist beliebt bei Spaziergängern, Radfahrern und eben auch bei Hundebesitzern wie dem Ehepaar Wakeling. Bereits am Samstagabend war der größere der beiden Hunde mit einem Fundstück im Mau

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN