Frau Eckhoff kocht (130) Bifteki

Von Birgit Eckhoff

Meine Nachrichten

Um das Thema Samtgemeinde Artland Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Deftiger Klassiker aus Griechenland: Bifteki mit SchafkäseFoto: Birgit EckhoffDeftiger Klassiker aus Griechenland: Bifteki mit SchafkäseFoto: Birgit Eckhoff

Quakenbrück.Wer gerne griechisch isst, der wird sich über ein Rezept für Bifteki bestimmt freuen. Bifteki sind griechische Hackbällchen, die vor dem Braten mit Schafskäse gefüllt werden

Zutaten für 4 Portionen:

1 Zwiebel

3 Esslöffel Olivenöl

400 Gramm Rinderhack

1 Ei

1 Brötchen oder Semmelbrösel

1 Bund frische Petersilie, fein gehackt

etwas frischer Oregano

Knoblauchzehe, fein gehackt

eine Prise Zimt

1 Teelöffel Piment

Salz/ frisch gemahlener Pfeffer

200 Gramm Schafskäse

Zubereitung:

Brötchen in Wasser einweichen. 1 Esslöffel Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und Zwiebeln darin glasig anbraten und abkühlen lassen. Brötchen gut ausdrücken und gut zerkleinern. Hackfleisch, Ei, Brötchen und Petersilie in einer Schüssel vermischen. Oregano, Knoblauch, Zimt, Piment, Salz und Pfeffer und die abgekühlten Zwiebeln ebenfalls zugeben und alles zu einem Fleischteig vermengen. Fleischmasse zu 8 gleich großen ovalen Fladen formen. Je 50 Gramm des Schafskäses auf 4 Frikadellen legen und mit einer zweiten Frikadelle bedecken. Die Ränder zusammendrücken. Das restliche Olivenöl in der Pfanne erhitzen und die Bifteki auf jeder Seite goldig braun braten. Dazu schmeckt Salat. Guten Appetit!


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN