Zugmaschine prallt gegen Baum Lkw kommt in Menslage von der Fahrbahn ab


bjb/pm/jp Menslage. Im Menslager Ortsteil Bottorf ist auf der Quakenbrücker Landstraße am frühen Montagmorgen ein Lkw von der Fahrbahn abgekommen. Der Auflieger ist dabei umgekippt und die Fahrerkabine gegen einen Baum geprallt. Der Fahrer wurde ins Krankenhaus gebracht.

Der Unfall ereignete sich nach Angaben der Polizei um 6.10 Uhr. Aus bisher ungeklärter Ursache geriet der aus Richtung Menslage kommende Lkw in einer S-Kurve auf der Quakenbrücker Straße nach rechts von der Fahrbahn ab, wühlte sich durch den Seitenraum. Es gelang dem Fahrer nicht, den Lkw wieder auf die Straße zu bekommen, am Ende prallte die Zugmaschine vor einen Baum. Der Auflieger kippte um.

Der Fahrer verletzte sich nach Angaben der Polizei schwer und wurde in ein Krankenhaus eingeliefert.

Die Straße ist an der Unfallstelle halbseitig gesperrt. Für die Bergung wurde die L 60 im Laufe des Vormittags voll gesperrt. Die Arbeiten dauerten bis 14 Uhr an.