Frau Eckhoff kocht (125) Bruschetta – der Geschmack Italiens

Von Birgit Eckhoff

Bruschetta sSchmeckt nach Urlaub in Italien. Foto: Birgit EckhoffBruschetta sSchmeckt nach Urlaub in Italien. Foto: Birgit Eckhoff

Quakenbrück. Was wäre Bella Italia ohne seine Antipasti? In weniger als einer halben Stunde ist die Bruschetta fertig und kann serviert werden. Bruschetta ist ideal jetzt im Sommer zum Grillen oder auch für Geburtstage und Buffets lässt sich der kleine Snack mit dem italienischen Geschmack bestens einsetzen.

Zutaten für 4 Portionen: 8 Tomaten, 1 Bund frisches Basilikum, 2 Zwiebeln, 8 Esslöffel Balsamico, 5 Esslöffel Olivenöl, 2 Zehen Knoblauch, 1 italienisches Ciabattabrot, Meersalz/ Pfeffer aus der Mühle. Zubereitung:

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN