Für das Artland unentbehrlich Stadtstiftung Quakenbrück besteht 15 Jahre


Quakenbrück. Heiter, herzlich, humorig: So feierte die „Stadtstiftung Quakenbrück – Bürger für ihre Stadt“ ihr 15-jähriges Bestehen. „Kein echtes Jubiläum“, wie 1. Vorsitzender August Averbeck in seiner Begrüßung erläuterte, dafür aber ein Geburtstag, zu dem die Verantwortlichen mit beeindruckenden Zahlen aufwarten konnten: 132 Projekte hat die Stadtstiftung in den eineinhalb Jahrzehnten gefördert. Die stolze Fördersumme: 310 000 Euro.

Was sich hinter den nackten Zahlen verbirgt, machte die Geburtstagsfeier eindrucksvoll deutlich: Sie wurde ausschließlich gestaltet von Vertretern einiger von der Stadtstiftung geförderten Projekte, angefangen bei der Theaterwerkstatt, in d

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN