Frau Eckhoff kocht (121) Brasilianische Maissuppe – nicht nur zur WM lecker

Von Birgit Eckhoff

Scharfe Maissuppe - Im Turbotempo fertig und raffiniert gewürzt. Foto: Birgit EckhoffScharfe Maissuppe - Im Turbotempo fertig und raffiniert gewürzt. Foto: Birgit Eckhoff

Quakenbrück. Auch aus einfachen Zutaten kann man schmackhafte Rezepte zubereiten. Bei dieser Maissuppe ist gar nicht viel Aufwand nötig. Das kalorienarme, kräftig sonnengelbe Hauptgericht bringt mit vielen Gewürzen den Kreislauf in Schwung und macht munter. Schmeckt garantiert nicht nur während der Fußball-WM in Brasilien.

Zutaten für 4 Portionen: 2 Stangen Lauch 2 Chilischoten 2 Knoblauchzehen 1 Limette 1 Stück Ingwer Anzeige Anzeige 2 Dosen Mais 2 Esslöffel Öl 1,5 Liter Gemüsebrühe Koriander 4 Esslöffel Sojasauce Salz/ Pfeffer Zubereitung: Lauc

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN