Vorfahrt missachtet? BMW gegen Audi: Zwei Schwerverletzte bei Unfall in Badbergen

Von Frank Wiebrock


Badbergen. Zwei Verletzte forderte ein schwerer Unfall am Dienstagnachmittag gegen 16.30 Uhr auf der B214 im Badberger Ortsteil Grönloh.

Nach Polizeiangaben wollte ein 75-jähriger Fahrer eines BMW-Cabrios aus der Holdorfer Chaussee nach links auf die B 214 einbiegen. Dabei übersah er vermutlich einen vorfahrtsberechtigten Audi, dessen 30-jähriger Fahrer in Richtung Bersenbrück unterwegs war. Die Fahrzeuge kollidieren im Frontbereich.

Beide Fahrer wurden schwer verletzt und mit Rettungswagen in Krankenhäuser gebracht. An den Fahrzeugen entstand nach Einschätzung der Polizei Totalschaden.