zuletzt aktualisiert vor

Maisa Alsattouf aus Quakenbrück erzählt Jung und gut ausgebildet: Was wünschen sich Frauen mit Migrationsgeschichte?

Seit einem halben Jahr lebt Maisa Alsattouf in Quakenbrück und möchte sich dort mit ihrem Mann ein neues Leben aufbauen.Seit einem halben Jahr lebt Maisa Alsattouf in Quakenbrück und möchte sich dort mit ihrem Mann ein neues Leben aufbauen.
Nina Strakeljahn

Quakenbrück. Erst seit einem halben Jahr lebt Maisa Alsattouf in Quakenbrück. Nach ihrem Studium ist die 25-Jährige von Syrien aus zu ihrem Mann gezogen, um mit ihm in Deutschland ein neues Leben aufzubauen. Das sind ihre Wünsche und Träume.

In diesem Artikel erfährst Du:Warum Maisa Alsattouf nach Deutschland gekommen ist.Was sie in Deutschland erreichen will.Warum sie den Wochenmarkt so liebt.Wenn am Freitag Wochenmarkt in Quakenbrück ist, dann schlendert Maisa Alsattouf gerne

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN