Eröffnung mit Kultusminister Von der Schule in die Ausbildung: So hilft der Bildungs-Campus der Oberschule Artland

In der Oberschule Artland eröffneten Claus Peter Poppe, Grant Hendrik Tonne, Karsten Krüger und Herbert Feldkamp (von links) den ersten Bildungs-Campus.In der Oberschule Artland eröffneten Claus Peter Poppe, Grant Hendrik Tonne, Karsten Krüger und Herbert Feldkamp (von links) den ersten Bildungs-Campus.
Christian Geers

Quakenbrück. Die Oberschule Artland (OBS) will ihre Schüler noch besser auf das Berufsleben vorbereiten. Im neu eröffneten Bildungs-Campus auf dem Schulgelände sollen Jugendliche und Unternehmen schon früh erste Kontakte knüpfen.

Pünktlich zum Beginn des neuen Schuljahres sind zwei Klassenräume im ersten Stock des Altbaus an der Von-Steuben-Allee renoviert und umgestaltet worden. Eine Sitzecke mit gemütlichen Sesseln, ein Whiteboard, ein Tisch mit Laptops – dank Tep

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN