Hier lagern Astrazeneca und Co. Bundesgesundheitsminister Spahn besucht Corona-Impfstofflager in Quakenbrück

Von noz.de

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn besucht am 14. Mai den Bundeswehrstandort Quakenbrück.Bundesgesundheitsminister Jens Spahn besucht am 14. Mai den Bundeswehrstandort Quakenbrück.
dpa/Kay Nietfeld

Quakenbrück. Hoher Besuch im Artland: Bundesgesundheitsminister Jens Spahn wird am Freitag, 14. Mai 2021, die Artland-Kaserne in Quakenbrück besuchen. Das Bundeswehrstandort im nördlichen Landkreis Osnabrück ist bundesweit die wichtigste Umschlags- und Lagerstätte für den Corona-Impfstoff.

Im Versorgungs- und Instandsetzungszentrum Sanitärmaterial der Bundeswehr in Quakenbrück lagern derzeit die Corona-Impfstoffe von Moderna, Astrazeneca sowie Johnson & Johnson. Und von dort werden sie an zivile und militärische Bundeslän

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN