Erste Lieferung nach Deutschland Corona-Impfstoff von Johnson & Johnson in Quakenbrück angekommen

In der Artland-Kaserne in Quakenbrück lagert seit Dienstag auch der Corona-Impfstoff von Johnson & Johnson. (Archivfoto)In der Artland-Kaserne in Quakenbrück lagert seit Dienstag auch der Corona-Impfstoff von Johnson & Johnson. (Archivfoto)
Rolf Kamper

Quakenbrück. Nachdem der amerikanische Hersteller Johnson & Johnson Anfang der Woche die Lieferung seines Corona-Impfstoffes an die EU begonnen hat, sind am Dienstag die ersten Impfdosen in der Artland-Kaserne in Quakenbrück angekommen.

Nach Informationen unserer Redaktion ist am Dienstagmittag gegen 12.30 Uhr eine erste Lieferung in der Artland-Kaserne in Quakenbrück eingetroffen. Die Bundeswehrkaserne im nördlichen Landkreis Osnabrück dient seit einigen Monaten als Verte

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN