Britische Mutation im Nordkreis angekommen 20 neue Corona-Fälle in zwei Tagen: Warum gehen die Zahlen in Quakenbrück nicht zurück?

Die Zahl der aktuell Infizierten in Quakenbrück ist nach wie vor auf einem konstant hohen Niveau. (Symbolfoto)Die Zahl der aktuell Infizierten in Quakenbrück ist nach wie vor auf einem konstant hohen Niveau. (Symbolfoto)
Björn Thienenkamp

Quakenbrück. Die Corona-Lage in Quakenbrück entspannt sich einfach nicht. Seit Wochen ist die Zahl der aktuell Infizierten konstant hoch – und immer wieder kommt es zu deutlichen Anstiegen. Doch woran liegt das?

Neun neue Corona-Fälle am Sonntag, 21. Februar 2021, elf neue am Montag, 22. Februar 2021. Die Corona-Fälle in der Stadt Quakenbrück sind über das Wochenende wieder deutlich angestiegen. 755 Fälle sind es mittlerweile seit Beginn der Pandem

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN