zuletzt aktualisiert vor

Gegen Baum gefahren 15-jährige Beifahrerin bei Verkehrsunfall in Quakenbrück schwer verletzt

Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der Friedrichstraße in Quakenbrück sind zwei Menschen verletzt worden.Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der Friedrichstraße in Quakenbrück sind zwei Menschen verletzt worden.
NWM-TV

Quakenbrück. Bei einem Verkehrsunfall in Quakenbrück sind zwei Menschen verletzt worden. Während der 20-jährige Fahrer mit leichten Blessuren davonkam, zog sich seine 15-jährige Beifahrerin schwere Verletzungen zu. Es war übrigens der erste Crash in einem neuen Kreisverkehr.

Der Unfall ereignete sich nach Polizeiangaben am Donnerstag gegen 17.15 Uhr auf der Friedrichstraße im Stadtteil Neustadt. Nach bisherigen Erkenntnissen fuhr der 20-Jährige mit seinem Ford stadtauswärts in dem im Bau befindlichen Krei

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN