Weihnachtsbaum steht auf dem Marktplatz Stadt Quakenbrück fällt Entscheidung zum Weihnachtsmarkt

Seit Montagmittag steht der stattliche Baum auf dem Quakenbrücker Marktplatz. So wie immer - doch in diesem Jahr wird rund um den Weihnachtsbaum kein Budendorf aufgebaut.Seit Montagmittag steht der stattliche Baum auf dem Quakenbrücker Marktplatz. So wie immer - doch in diesem Jahr wird rund um den Weihnachtsbaum kein Budendorf aufgebaut.
Mirko Nordmann

Quakenbrück. Jetzt ist es amtlich: In der Quakenbrücker Innenstadt findet im Dezember 2020 wegen der Corona-Pandemie kein Weihnachtsmarkt statt. Die Stadt hatte lange überlegt, ob es zumindest möglich sei, einige Stände und Buden in der Langen Straße aufzustellen. Doch aufgrund der angespannten Corona-Lage wurde auch diese Idee verworfen.

„Diese Entscheidung ist uns nicht leichtgefallen, aber die aktuell hohen Infektionszahlen lassen das Beisammensein auf engem Raum einfach nicht zu“, wird Stadtdirektor Claus Peter Poppe in einer Pressemitteilung zitiert. Oberste Priorität s

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN