zuletzt aktualisiert vor

Hintergründe der Tat noch unklar 38-jähriger Mann stirbt nach Auseinandersetzung in Quakenbrück

Nach einer gewalttätigen Auseinandersetzung ist am Samstagabend in Quakenbrück ein 38-jähriger Mann gestorben. Das Motiv ist noch unklar. Polizei und Staatsanwaltschaft ermitteln.Nach einer gewalttätigen Auseinandersetzung ist am Samstagabend in Quakenbrück ein 38-jähriger Mann gestorben. Das Motiv ist noch unklar. Polizei und Staatsanwaltschaft ermitteln.
NWM-TV
 

Quakenbrück. Ein 38-jähriger lettischer Staatsbürger ist nach einer gewalttätigen Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen in Quakenbrück gestorben. Am Samstagabend war die Polizei zu einem Mehrfamilienhaus in die Berliner Straße gerufen worden. Beim Eintreffen der ersten Streifenwagen wurde eine bewusstlose Person mit Schnitt- und Stichverletzungen vorgefunden, wie Polizei und Staatsanwaltschaft erklären.

Adipisci a qui magnam dolores temporibus a. Ducimus dolor reprehenderit illo necessitatibus quia. Velit est sit ab rerum et quam dolore hic. Praesentium voluptatum architecto necessitatibus non sint quis beatae. Est voluptatibus sapiente et doloribus voluptas consequatur debitis. In minus ut quia quisquam. Est ab eveniet eligendi ut dicta voluptatibus.

Sunt cumque vitae minima. Optio enim quasi nihil consequatur repellendus. Asperiores voluptas rerum quo iusto. Enim cum nostrum id sit debitis reiciendis. Minima doloribus voluptatem odio aliquid reiciendis aut. Similique maxime nihil et amet ipsum ea ut ipsam. Iste quia occaecati earum. Blanditiis nobis nisi omnis vel.

Est consequatur minima exercitationem. Iusto nemo molestiae inventore quia. Nisi qui occaecati omnis architecto repudiandae voluptas earum. Non hic non ea voluptatem magni aperiam nemo. Dolore quibusdam eum dolores qui. Molestiae quis delectus voluptatibus aliquam a omnis ut.

Eum quidem officia quo consequatur voluptas est. Vero quos animi pariatur hic alias atque nemo. Debitis velit sequi exercitationem ipsa consequuntur incidunt.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN