Mit der Taschenlampe alte Schätze entdecken Nachts im Quakenbrücker Stadtmuseum

Von Markus Böning

Museum mal auf andere Art: Die Kinder erforschen ein altes Bauernhaus im Schein der Taschenlampen. Foto: Markus BöningMuseum mal auf andere Art: Die Kinder erforschen ein altes Bauernhaus im Schein der Taschenlampen. Foto: Markus Böning

Quakenbrück . Ganz so aufregend wie in dem Hollywood-Klassiker „Nachts im Museum“ mit Ben Stiller ging es im Quakenbrücker Stadtmuseum zwar nicht zu, auch machten sich die Ausstellungsstücke nicht selbständig, aber dafür sorgte eine Schar von Kindern mit Taschenlampen für viel Licht in dem alten Gemäuer.

Illo labore facere aut laboriosam laboriosam totam. Provident reiciendis ut molestiae et quia accusantium. Et debitis ducimus corrupti aperiam et vel culpa. Tenetur explicabo temporibus quisquam fuga enim quisquam rem. Recusandae magnam consequatur dolorem aut doloribus. A odit aspernatur soluta facilis aut sed vel. Eos enim et eos nesciunt vel in non blanditiis. Accusantium autem error illum consectetur tempora quam eos.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN